Disponent/-in Transport und Logistik

Anerkannte und viel beachtete Weiterbildung im Strassentransportgewerbe. Ausbildung und Abschluss als Disponent/-in Transport & Logistik mit eidgenössischem Fachausweis.

Zielgruppe
Angehende Fach- und Führungskräfte

Tätigkeitsfeld
Disponenten Transport und Logistik koordinieren den sicheren und wirtschaftlichen Transport von Personen sowie verschiedenster Güter. Sie erstellen Tourenpläne und disponieren den Einsatz von Fahrzeugen und Chauffeuren. Transportaufträge erfolgen oft sehr kurzfristig und verlangen organisatorisches Geschick sowie die Fähigkeit, verschiedene Aufgaben parallel zu bearbeiten und bei Bedarf rasch umdisponieren zu können. Hoher Stellenwert kommt ferner der Sicherstellung der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften im Bereich Gefahrengut, Verkehrs- und Arbeitssicherheit, und im grenzüberschreitenden Verkehr auch in Bezug auf Zollformalitäten und die entsprechenden gesetzlichen Grundlagen zu. Im administrativen Bereich gehört die Beschäftigung mit Tarifen, Preisen, Offertwesen sowie Transport- und Fahrzeugkalkulationen zu den zentralen Aufgaben. Disponent/in Transport und Logistik sind in häufigem – meist telefonischem – Kontakt mit Kunden, beraten und betreuen diese und nehmen auch Reklamationen entgegen. Intern übernehmen sie Drehscheibenfunktion als zentrale Ansprechpartner für die Chauffeure, denen sie in Bezug auf die Zuweisung von Aufträgen weisungsbefugt, jedoch in formaler Hinsicht in aller Regel nicht hierarchisch vorgesetzt sind.

Fächer
Transportlogisitik und Disposition
Finanzen und Kalkulation
Marketing und Verkauf
Betriebsorganisation
Mitarbeiterführung

Abschluss
Eidg. Fachausweis als Disponent/in Transport und Logistik
Kursleitung
Schulen / STF Winterthur oder BWZ Lyss und CPMB in Colombier

Zulassungsbedingungen
gemäss Prüfungsordnung