Betriebsleiter/-in Transport und Logistik


Betriebsleiter/in Transport und Logistik kennen sämtliche Betriebszweige des Strassentransportes und führen als Selbstständige oder Angestellte ein Transport- oder Logistikunternehmen oder Teile eines solchen nach unternehmerischen Grundsätzen.

Der Bereich Supply Chain Management / Lieferkettenmanagement ist für sie ein wichtiger und elementarer Baustein. Sie übernehmen wichtige Aufgaben in allen Bereichen der unternehmensübergreifenden Logistik (Beschaffung, Produktion, Distribution, Lager, Transport und Entsorgung)

Zudem sind sie verantwortlich für die optimale Gestaltung der internen Prozesse. Als Führungskräfte sind sie zentrale Ansprechpersonen für Kunden, Mitarbeitende und Lernende. Dem Bereich Leadership kommt ein hoher Stellenwert im Rahmen der Gesamttätigkeit zu. Betriebsleiter/in Transport und Logistik müssen ihr Unternehmen und dessen Interessen auch gegen aussen vertreten können.

Zielgruppe
Mitarbeiter/innen im Transport-, Dispositions- und Logistikbereich, die eine Führungsfunktion und Aufgaben in den Bereichen Transport, Lager-, Distributions- und Entsorgungslogistik innehaben oder diese übernehmen wollen.

Das Wichtigste in Kürze
Lehrgangsdauer
18 Monate / 3 Semester
Der zeitliche Gesamtaufwand des Lehrgangs umfasst
63 Kurstage (384 Lektionen) plus ein fakultatives,
3-tägiges Intensivseminar (24 Lektionen)

Unterrichtszeiten
Samstagslehrgang: 07.30 - 13.50 Uhr
oder
Montagslehrgang: 13.30 - 19.50 Uhr
Alle Kurse werden von den gleichen Dozenten betreut.

Teilnehmerzahl
Beschränkt auf 18

Ausbildungsgebühren
CHF 12’500.— (inkl. MWSt) Sie möchten sich mit einem Kurs auf die höhere Fachprüfung als Betriebsleiter/in Transport und Logistik vorbereiten? Der Bund unterstützt Sie dabei. Er übernimmt 50 Prozent der angefallenen Kursgebühren, sofern Sie im Anschluss an den Kurs die eidgenössische Prüfung absolvieren. Sie erhalten unabhängig vom Prüfungserfolg maximal 50% der Lehrgangskosten zurückerstattet.
Bitte beachten Sie die Informationen zum neuen Subventionsverfahren.
Prüfungsgebühren
CHF 200.— (inkl. MWSt) pro Basismodul
CHF 2'500.— (inkl. MWSt) für die eidg. Abschlussprüfung

Abschluss/Titel
Nach erfolgreichem Abschluss darf folgender geschützter Titel verwendet werden: Betriebsleiter/in Transport und Logistik mit eidgenössischem Diplom